info@allgaier-agrarhandel.de+49 7391 7004 0
Kunden Login
info@allgaier-agrarhandel.de+49 7391 7004 0
Über unsere Mitarbeiter

Mitarbeiterstimmen

Unsere Mitarbeiter sind das Herzstück von Allgaier Agrarhandel. Ihre Leidenschaft, ihr Engagement und ihre Expertise machen uns zu dem erfolgreichen Unternehmen, das wir heute sind. Auf dieser Seite teilen einige unserer Kollegen ihre persönlichen Erfahrungen und Einblicke in ihre tägliche Arbeit. Erfahren Sie aus erster Hand, was es bedeutet, Teil des Allgaier-Teams zu sein und wie wir gemeinsam daran arbeiten, hochwertige Produkte zu entwickeln und zu produzieren.

Disposition Stückgut sowie Spedition In- und Ausland

Sabrina Starzmann

Ich bin Sabrina Starzmann und seit August 2018 Teil des Teams von Allgaier Agrarhandel. Ursprünglich habe ich hier meine Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau absolviert und betreue nun die Bereiche Disposition Stückgut sowie Spedition In- und Ausland. Als rechte Hand von Hannes Fink kümmere ich mich zusätzlich um den Kundenservice und die Fakturierung. Seit Herbst 2023 bin ich gemeinsam mit Ferdinand von Detten außerdem für die Betreuung der Auszubildenden zuständig, was mir sehr viel Freude bereitet.

Die Entscheidung, mich bei der Allgaier zu bewerben, wurde von verschiedenen Faktoren beeinflusst. Zum einen ist das Unternehmen in der Region sehr bekannt und angesehen. Ebenso konnten mir Bekannte auch nur Gutes über das Unternehmen berichten. Ein weiterer Pluspunkt für mich war der kurze Arbeitsweg, da mein Wohnort dem Arbeitsort entspricht.

Was mir besonders an meiner Arbeit hier gefällt, ist der Spaß an der Arbeit in Kombination mit der familiären Atmosphäre im gesamten Unternehmen. Das starke Team, die flache Hierarchie und die kurzen Dienstwege unterstützen mich täglich. Die Zusammenarbeit mit meinen Kollegen gestaltet sich meist unkompliziert in einem Arbeitsumfeld, das traditionell, aber dennoch modern ist.

Die Teamdynamik ist von starkem Zusammenhalt, Vertrauen und gegenseitiger Unterstützung geprägt. Bei Problemen stehen die Kollegen stets zur Seite, sodass man sich nie allein fühlt.

Während meiner Zeit bei Allgaier Agrarhandel hatte ich das Glück, an verschiedenen Fortbildungen und Schulungen teilzunehmen. Angefangen von Schulungen zum richtigen Kundenumgang und Telefonieren bis hin zu einem speziellen 3-wöchigen Förderlehrgang im Agrarhandel, der mir ein umfassendes Fachwissen in diesem Bereich vermittelte. Darüber hinaus absolvierte ich erfolgreich den Sachkundenachweis im Pflanzenschutz.

Nach meiner Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau ermöglichte mir Allgaier Agrarhandel die Weiterbildung zur Geprüften Wirtschaftsfachwirtin. Diese Weiterbildung, unterstützt durch das Unternehmen, ermöglichte es mir auch, die Prüfung für den Ausbildereignungsschein abzulegen. Ich bin dankbar für die kontinuierliche Unterstützung und die Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung, die mir Allgaier Agrarhandel bietet.

Ich empfehle Allgaier Agrarhandel als Arbeitgeber uneingeschränkt weiter. Der tägliche Spaß an der Arbeit, die Wertschätzung seitens der Vorgesetzten und Kollegen sowie die flache Hierarchie und die täglichen Herausforderungen machen Allgaier Agrarhandel zu einem großartigen Arbeitsplatz.

Abteilungsleiter 

Franz Keller

Mein Name ist Franz Keller, bin Abteilungsleiter des Lagers in Allmendingen und seit stolzen 14 Jahren bei der Firma Allgaier Agrarhandel tätig.
Ich schätze besonders die Abwechslung bei meiner Arbeit sowie die ständigen Herausforderungen, denen ich mich stellen kann.
Der Zusammenhalt innerhalb meines Teams ist hervorragend, und wir unterstützen uns gegenseitig in allen Belangen.
Ich würde Allgaier Agrarhandel definitiv als Arbeitgeber weiterempfehlen. Die familiäre Führung des Unternehmens und die ausgeprägte soziale Einstellung machen es zu einem besonderen Arbeitsplatz.

Verkauf und Abwicklung  

Tina Morlok

Mein Name ist Tina Morlok und ich arbeite seit Januar 2019 bei der Firma Allgaier Agrarhandel in der Niederlassung in Bondorf und bin dort im Verkauf und der Abwicklung tätig.

Am meisten gefällt mir die familiäre Atmosphäre im Unternehmen, sowie die abwechslungsreichen Aufgaben. Im Frühjahr bin ich zum Beispiel für die eigenständige Abwicklung und den Verkauf der Pflanzkartoffeln zuständig, während ich im Herbst die gesamte Durchführung der Mostobsterfassung übernehme.

Die Teamdynamik in unserer Abteilung in Bondorf ist ausgezeichnet. Jeder kann seine Stärken und Meinungen einbringen, und gibt es mal ein Problem zu meistern, finden wir gemeinsam eine Lösung. Besonders während der Getreideerfassung spürt man das starke Zusammengehörigkeitsgefühl im Team.

Die Firma Allgaier unterstützt zu jeder Zeit meine berufliche Entwicklung durch verschiedene Fort- und Weiterbildungen, darunter die Ausbildung zur Fachkraft für Landwirtschaft, sowie die Erlangung des Sachkundenachweises im Pflanzenschutz und des Gabelstaplerführerscheins. Hierfür bin ich sehr dankbar.

Die offene Kommunikation im Team und zur Geschäftsführung ist überdurchschnittlich gut, weswegen ich mich unheimlich wohlfühle im Unternehmen. Die Familie Allgaier legt großen Wert auf ein gutes Miteinander und organisiert viele Aktivitäten, um das Team-Building zu fördern. Ob Ausflüge in den Europapark, gesellige Weihnachtsfeiern oder die Feierlichkeiten zum 165-jährigen Firmenjubiläum – all diese Events fördern nicht nur den Teamgeist, sondern tragen auch maßgeblich zu einer positiven Arbeitsumgebung bei.